Glücklich in Wuppertal – eine moderne Form des Meckerkastens

Glücklich in Wuppertal – eine moderne Form des Meckerkastens

Donnerstag, den 21. September 2017 um 10:00

Wer glücklich oder unglücklich in Wuppertal ist – hängt wohl weniger von der Stadt ab – als von persönlichen Befindlichkeiten. Dennoch: Statistiken können interessant sein und es ist wichtig Bürger nach ihrer Meinung zu fragen.

»Glücklich in Wuppertal« ist ein Projekt des Wuppertal Instituts und der Happiness Research Organisation mit Unterstützung der Stadtsparkasse Wuppertal, der Wuppertaler Stadtwerke und des Forschungsinstituts für gesellschaftliche Weiterentwicklung.

Sie können per App Fragen beantworten und damit aktiv Projekte unterstützen, denn für die ersten 1.000 Teilnehmer spenden die WSW und die Wuppertaler Stadtsparkasse in gemeinnützige Projekte.

Weitere Informationen unter www.gluecklich-in-wuppertal.de.

von Yvonne Schmitz